Menu

VOODOMA vs BATLORD in der Markt 17 Music Hall

4. Dezember 2013 - LaberPlanet Eventguide 13

Hallo Leute!

voodomaAm kommenden Wochenende steht mal wieder ein richtig fettes Event in der Markt 17 Music Hall in Hückelhoven an:
Nachdem wir erst vor 14 Tagen dort das METAL AID RELOADED gefeiert haben, geben sich nun die Jungs von VOODOMA die Ehre und bringen im Support die Band BATLORD mit, die in der Location bereits gespielt haben.
Am Samstag heisst es also ab 20:00 Uhr Doors Open – Infos zum Ticketvorverkauf findet ihr unten im Artikel.

Jetzt gibt es aber erst einmal ein kleines Special für euch, denn im Sommer diesen Jahres habe ich die Jungs von VOODOMA in ihrem Proberaum besucht und dort mit ihnen ein kleines Interview aufgezeichnet.
Das ist aber nicht NUR ein Interview, sondern gleichzeitig auch ein Gewinnspiel, denn ihr habt die Chance auf das brandaktuelle Album von VOODOMA in der handsignierten Version!
Näheres zum Gewinnspiel verrate ich euch gleich – hier erst einmal das Video für euch:

Wie ihr im Interview schon gehört habt, teilen wir das Gewinnspiel ein wenig auf, so dass es die eine CD in Schmuddel’s Rockbox zu gewinnen gibt (am 03.12.2013 ab 20:00 Uhr), und die andere aber hier auf dem LaberPlanet!
Alles was ihr dafür tun müsst, ist die Frage aus dem Interview richtig zu beantworten und dann eure Lösung per Email schicken:

- Frage: Wie heißt das erste VOODOMA Album?
– Antwort mit dem Betreff ‘Voodoma’ an gewinn [at] laberpla.net
– Einsendeschluss ist der 17.12.2013

Ich drücke euch allen die Daumen und hoffe viele von euch bei der nächsten VOODOMA Show am 07.12.2013 in der Markt 17 Music Hall in Hückelhoven (bei Düsseldorf) zu sehen!!
Tickets bekommt ihr unter: www.markt17.eu oder an der Abendkasse.

Stay tuned \../

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>