Menu

Schmuddel’s Warentest online: Ebook Reader E1

26. August 2011 - PC & Co., Schmuddel's Warentest, WorldWideWeb

Hallo Leute!

Heute habe ich den Ebook Reader E1 im Warentest, welche mir hierfür vom Ebay Shop Proxima Nova zur Verfügung gestellt wurde.
Der Ebook Reader E1 ist nach Angaben des Händlers allerdings weit mehr als “nur” ein elektronisches Buch für unterwegs, denn sein Funktionsumfang beinhaltet nicht nur die gängigen Ebook Formate, sondern ebenfalls soll man damit Musik hören, sowie Fotos und Filme (im AVI Format) anschauen können.
Wie sich der Ebook Reader E1 im Alltagstest bewährt, und ob er hält was er verspricht könnt ihr hier im Warentest erfahren.
Zunächst möchte ich euch aber erst einmal das Gerät und seine Spezifikationen vorstellen:

Das ist schon einmal die technische Seite des Gerätes.
Zudem bekommt man mit diesem 80€ günstigen Gerät aber schon einiges mehr geliefert! So sind beispielsweise 72 Klassiker der Weltliteratur von Charles Dickens, über Franz Kafka bis hin zu Oscar Wilde bereits vorinstalliert, so dass man gleich anfangen kann, sich einer Lektüre zu widmen.
Neben schweren Klassikern finden sich hier aber auch Jugendbücher sowie bekannte Werke von Karl May.
Außerdem findet man im Auslieferungszustand des E1 ebenfalls ein Kochbuch mit etwa 200 Rezepten auf dem internen 4 GB großen Speicher.
Ebenso ein Beispielvideo und ein MP3 finden sich auf dem Gerät um den Funktionsumfang zu veranschaulichen.
Da ja bekanntlich Bilder mehr als tausend Worte sagen, habe ich für euch ein kleines Video zum Ebook Reader E1 erstellt, um euch das Gerät einmal zu demonstrieren:

Fazit:

Alles in allem bietet der Ebook Reader E1 ein rundum-sorglos-Paket für den kleinen Geldbeutel. Auch mit etlichen Ebooks, Comics, Hörbüchern und Videos bestückt habe ich es in der langen Testzeit nicht geschafft, den großen internen Speicher von 4GB auszureizen. Das Lesen macht Spass und wird nur dann etwas umständlich, wenn man eine direkte und starke Sonneneinstrahlung hat, was aber eine generelles Problem solcher Geräte ist. Das einzige “Manko” ist die im Lieferumfang fehlende Schutzhülle, welche man aber für schmales Geld auch im Zubehör bekommt.
Ebenso ist der Klang der intigrierten Lautsprecher nicht der Beste, was ich persönlich aber bei einem Ebook Reader auch nicht voraus setze!
Nutzt man die mitgelieferten Kopfhörer ist der Klang klar und angenehm, so dass man auch durchaus ein Hörbuch oder Musik genießen kann.
Beim Anschauen von Videos kann man auch von einer recht ordentlichen Qualität sprechen, also ein flüssiges und kontrastreiches Bild in der Wiedergabe.
Zusammenfassend kann ich also sagen, dass sowohl der Funktionsumfang als auch die Bedienungsfreundlichkeit des E1 gut sind und das Gerät somit eine echte Alternative zu anderen, wesentlich teureren Geräten darstellt!
Aus diesem Grund gibt es dafür von mir eine klare Kaufempfehlung für den Ebook Reader E1, den ihr bei Interesse im Ebayshop von Proxima Nova bestellen könnt!

Vielen Dank für euer Interesse, und bis zur nächsten Produktreview!

PS: ‘Danke’ Button nicht vergessen ;)

One thought on “Schmuddel’s Warentest online: Ebook Reader E1

Sebastian

Hallo!
Die Präsentation des Gerätes finde ich echt klasse! Eigentlich wollte ich mir ein Produkt von Amazon kaufen, aber jetzt werde ich mir das noch einmal überlegen, denn hier scheint ja ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vorzuliegen.
Ich schau mich jetzt mal im Shop um!
Vielen Dank!

Reply
Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>