Menu

IN LEGEND – Das legendäre Pitcher-Klo-Interview 2015

6. September 2015 - LaberPlanet vs. RockBlog, Musik & Co., RockBlog

Hallo Leute!

Auch wenn ihr eine sehr lange Zeit darauf warten musstet, so gibt es jetzt für euch das legendäre Interview, welches ich mit meinen Freunden von IN LEGEND auf dem Herrenklo des Pitchers in Düsseldorf im Januar 2015 aufgezeichnet habe. (Sorry, für die falsche Einblendung im Video)

An dieser Stelle gilt mein Dank zunächst der Andrea (Deceitful Tranquillity Photography), die sich mit uns aufs Klo gewagt hat um das für euch aufzunehmen.

Vor dem Interview gab es ein ausverkauftes Haus im Pitcher zur Akustik Show zum aktuellen Album “Stones At Goliath” von IN LEGEND. Neben vielen Songs des aktuellen Albums gab es auch viel Material der “Ballads ‘n’ Bullets” im neuen Akustikgewand.

Hier wurden nicht einfach nur Lieder runter gespult, sondern teils ganz neue Versionen präsentiert, die sämtliche Fans im Pitcher gefesselt und geflasht haben!

Auch wenn es hier auf dem LaberPlanet aufgrund zeitmangels noch nicht die Rezension zur “Stones At Goliath” gab, spricht dieses Video für sich, denn um es auf den Punkt zu bringen kann ich nur sagen, dass diese Platte definitiv Ihres gleichen sucht, denn hier reden wir von einem wahren Meisterwerk, welches facettenreicher gar nicht sein könnte!

Ebenso ist es mit ein Fest, dass dieses Interview fast genau 5 Jahre nach meinem aller ersten Interview für den LaberPlanet überhaupt entstanden ist – das war seinerzeit im Jakobshof in Aachen mit Bastian & Ross.

Einfach großartig!!!

Bald wird es auch wieder zeitnaher und vor allem mehr Material auf dem LaberPlanet geben, aber jetzt wünsche ich euch erst einmal viel Spaß und gute Unterhaltung mit der UNCUT Version des legendären Klo-Interviews!

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>