Menu

Eventguide: Feuer & Eis Festival 4

9. Juni 2012 - LaberPlanet vs. RockBlog

feuer und eisVeranstaltung: Feuer & Eis Festival 4
Termin: 27. Oktober 2012
Ort: LiveFactory, Adelsheim
Tickets: € 22,00 (www.feuer-eis-festival.de)

Bereits zum vierten Mal findet das Feuer & Eis Festival 2012 in der LiveFactory statt und was im Jahre 2009 einst als “Notparty” begann, hat sich mittlerweile zu einem fest verankerten Termin im Szenekalender etabliert.
Sowohl das AgF-Radio als Veranstalter, als auch die zahlreichen Bands, die bis dato in Adelsheim auf der Bühne standen, sehen die Entwicklung dieses Events als sehr positiv an und vor allem das Organisationsteam ist sich sicher, das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht zu haben.
Das stetig steigende Bandaufgebot bestätigt diese Entwicklung ebenfalls und so darf man sich am 27. Oktober 2012 auf folgende Liveacts freuen:

AndiOliPhilipp
BRDigung
Ex-Plizit
Hämatom
KrawallBrüder
Plan Z
Saitenfeuer
Thekenproleten
Unantastbar
Unherz

Mit zehn Livebands ist das Festival so gut ausgefüllt wie noch nie und auch die Qualität der Bands nimmt ebenfalls von Jahr zu Jahr zu. Natürlich bedeutet dies aber nicht, dass die Güte der Bands aus den Vorjahren schlecht war. Ganz im Gegenteil, es wird lediglich versucht in jedem neuen Jahr die Abwechslungsvielfalt zu erhöhen. So darf man sich diesmal zum Beispiel auf die Lokalband “Plan Z” freuen, die im Frühjahr 2012 das erste Album auf den Markt bringen wird. Die nächste, momentan immer bekannter werdende Band ist “Ex-Plizit“, die durch ihren musikalischen Stil wirklich gut ins Programm passen und nachdem es 2011 nicht geklappt hat, freut man sich im Jahre 2012 umso mehr, diese Band im Boot zu haben. Ein weiterer Neuzugang in der Bandriege des FuE Festivals sind “Unherz“, die durch ihren G.O.N.D.-Tribute Song “20.000 Freunde” bereits im Vorjahr von sich reden machten. Ebenfalls an Bord sind “AndiOliPhilipp” aus Heilbronn, die trotz ihres Besetzungswechsels keine Müdigkeit vorschützen und immer gleichermaßen geil auf der Bühne stehen. Eine Band auf die man sich besonders freuen darf ist “HÄMATOM“, die bereits mit ihrer äußerer Erscheinung für lebhafte Abwechslung sorgen werden!

Weiterhin beehren uns erneut die im letzten Jahr leider etwas benachteiligten Jungs von “BRDigung” und ebenfalls aus dem Hause Rookies & Kings werden sich die südtiroler“ Unantastbar” die Ehre geben. Zum Feuer & Eis Inventar gehören seit der ersten Stunde die “Thekenproleten“, die auch 2012 mit Prollrock die LiveFactory beschallen und auch die Senkrechtstarter von “Saitenfeuer” werden an diesem Abend wieder alles geben. Last but not least ist es uns gelungen die “KrawallBrüder” mit ihrem neuen Programm für unser Festival zu gewinnen. Das neue Album und das damit verbundene neue Bühnenset versprechen allerbeste Laune und wir freuen uns auf die Jungs aus dem Saarland!

Eine Bandmischung der Spitzenklasse und bezahlbare Ticketpreise versprechen das Feuer & Eis Festival auch 2012 wieder
zu einem der geilsten Events des Jahres werden zu lassen.
Der Herbst wird brennen – und wir schüren das Feuer und legen immer ordentlich nach.

14:00: Einlass
14:30 – 15:00: Plan Z
15:15 – 15:45: Ex-Plizit
16:00 – 16:30: Unherz
16:45 – 17:45: Thekenproleten
18:00 – 19:00: Saitenfeuer
19:15 – 20:15: AndiOliPhilipp
20:30 – 21:30: BRDigung
21:45 – 23:00: KrawallBrüder
23:15 – 00:15: Unantastbar
00:30 – 01:30: Hämatom
02:30: Halle leer

http://www.youtube.com/watch?v=LBzjt7lLBQk&feature=plcp

Alle weiteren Infos auf www.feuer-eis-festival.de

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>