Menu

DSDS Betrug?! Anzeige gegen RTL

28. April 2010 - BoulevardPresse, Musik & Co.

Hallo Leute!

Dafür, dass ich eigentlich nicht einen einzigen Artikel zum Thema [[DSDS]] schreiben wollte, habe ich meine eigenen Vorgaben sowieso schon längst überworfen, aber es gab auch selten soviel Stoff, wie in diesem Jahr, bzw. dieser Staffel!
Und warum?
Weil es anscheinend entweder Leute gibt, die nicht verlieren können, oder weil es “Fans” gibt, denen anscheinend viel zu langweilig ist, so dass sie nichts besseres zu tun haben, als sowas in die Welt zu setzen und sich dadurch Medienpräsenz, PR oder sonstwas versprechen. Zumindest letzteres ist dem- der- denjenigen jedenfalls gelungen, denn wie man heute in einer großen, deutschen Boulevardzeitung lesen konnte ist bei der Kölner Staatsanwaltschaft eine anonyme Anzeige gegen den Sender RTL wegen Betrugs eingegangen!

[ad#ad-6-468×60]

Der “Anzeigende” will auf einem Bild der Live Übertragung aus dem Finale der Show Tageslicht gesehen haben und zieht daraus den Schluss, dass das Finale fingiert war. Fingiert in der Hinsicht, als dass die Leitungen für [[Menowin Fröhlich]] gar nicht offen gewesen wären, so dass [[Mehrzad Marashi]] gewinnen musste!

DSDS Betrug
Quelle: Bild.de

Natürlich kontert RTL spontan damit, dass das auf dem Bild Scheinwerferlicht sei – was ja in einem Studio anzunehmen wäre. Auf der anderen Seite ist es schon auch zumindest ein wenig seltsam, dass wenn wir bei der Scheinwerfertheorie bleiben, ein Sender wie RTL in einem Format wie bei [[DSDS]] (Samstag, beste Sendezeit) die Show nicht zu 100% planen hätte! Ein solcher faux pas ist eigentlich nicht realistisch, weil wenn der Sender für die Show eine Schalte in die Gemächer des Notars geplant hätte, was er sicherlich hat, dann wäre dies gut vorbereitet. Wenn dort nun ein externer Scheinwerfer so stört, dann hätte doch der Sender sicherlich die Scheibe “ordentlich” verdunkelt, oder?!

[ad#ad-7-468×15]

Naja, wie dem auch sei ist es trotzdem nicht gerade rühmlich, sich so zu verhalten, also mit einer anonymen Anzeige. Der- oder diejenige /n sollten wenigstens den Arsch in der Hose haben und zu ihre Äußerdungen stehen, oder?!
Meiner Meinung nach ist der einzige Grund für Mehrzad’s Gewinn der Show neben seiner gesanglichen Qualitäten der, dass Menowin sich einfach ab einem bestimmten Zeitpunkt viel zu selbstsicher und arrogant verhalten hat. Musikalisch finde ich ihn absolute Spitzenklasse, aber seine Art und Weise hat mir nicht mehr gefallen. Eine krebskranke Tante vorschieben und anstelle dessen sich in einer Disco wie Graf Rotz persönlich aufführen (Quelle: Bild) – sorry, aber sowas geht gar nicht!

Ich bin mal gespannt, wie die Geschichte ausgeht, und was wir da noch zu hören oder sehen bekommen werden!

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>