Menu

Deine Unterstützung für Corvus Corax

22. Dezember 2012 - Damian's Tintenher(t)z, LaberPlanet vs. RockBlog

Sei ein Teil der Spielleutkönige und unterstütze Sie bei der Erfüllung eines Traums…

….und so ganz nebenbei kannst Du Dir dabei auch noch selber einige Wünsche erfüllen!

Zitat der Band Corvus Corax:

Seit 2012 gibt es ein neues Projekt, in das wir unser Herzblut stecken: gemeinsam mit der Düsseldorfer Taiko-Akademie WADOKYO arbeiten wir an der Verschmelzung unserer Musik mit der traditionellen japanischen Kunst des Taiko-Trommelns. Uns begeistert die Kraft und Energie, die aus dieser jahrhundertealten Tradition entspringt, und freuen uns, mit WADOKYO Mitstreiter gefunden zu haben, die zu den besten ihres Fachs in Europa gehören. Das Liveprogramm „CORVUS CORAX meet WADOKYO“ haben wir bislang zwei mal auf geführt: auf dem Castlefest in den Niederlanden, und auf einem der größten Metal-Festivals Deutschlands: dem Summer Breeze.

Diese Show wurde auf beiden Festivals gefilmt und soll als DVD Ende April veröffentlicht werden. Da Corvus Corax schon immer unabhängig waren von der Plattenindustrie und ein eigenes Label betreiben, liegt es nahe, die Möglichkeiten neuer Methoden im Netz zu nutzen. Deshalb werden bei dieser Veröffentlichung die Fans mit einbezogen in die Planung und Finanzierung. Es gibt natürlich viele exklusive und einmalige Sachen zu erwerben, wie z.b. ein exklusives Bankett mit der Band in der Zitadelle Spandau, ein unplugged Wohnzimmer Konzert, von Wim gebaute Instrumente und vieles mehr.

Corvus Corax feat. Wadokyo live 2012, Summer Breeze and Castlefest

http://www.pledgemusic.com/projects/corvuscorax

Dieser Link führt Euch direkt zu unserer Pledge Aktion.

Und übrigens…die Show kann man auch 2013 live sehen. Auf dem Wacken Open Air und dem Festival Medieval.

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>